Die heiße Story der kaltgepressten Öle

Das Beste aus der Natur für ein positives Beautygefühl mit der neuen Haar- und Körperpflegemarke Nature Box

Vegan, frei von Silikonen, Parabenen, Sulaften* und künstlichen Farbstoffen, dafür mit kaltgepressten Ölen: Die neue Haar- und Körperpflegemarke Nature Box setzt auf speziell ausgesuchte, natürliche Inhaltsstoffe und ein ganzheitliches Beautygefühl.

Die neue Haar- und Körperpflegemarke Nature Box hebt das gängige Schönheitsideal aus und setzt auf ein ganzheitliches Beautygefühl. Ziel ist es, positive Vibes rund um den Globus zu verbreiten, indem speziell ausgesuchte, natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Vegan, frei von Silikonen, Parabenen, Sulfaten* und künstlichen Farbstoffen, dafür mit kaltgepressten Ölen – welche für wertvolle Vitamine und Antioxidans bekannt sind –, bieten die Nature Box Formeln dem Körper ein Gefühl von absoluter Beauty Positivity. Beauty Positivity ist die Einstellung eine schönere Welt und ein schöneres Ich zu schaffen, indem man sich selbst, Anderen und der Welt von morgen etwas Gutes tut.
*Keine Sulfattenside in den Haarshampoos.

JA zu kaltgepressten Ölen

Nature Box besteht aus vier Haar- und Hautpflegelinien mit 100 Prozent kaltgepressten Ölen aus Fruchtkernen und Nüssen: Avocado, Kokosnuss, Aprikose und Mandel. Aber was ist das Besondere an kaltgepressten Ölen? Um das Öl zu extrahieren, werden die Samen oder das Fruchtfleisch gepresst. Dieser Vorgang geschieht unter streng kontrollierten Bedingungen. Die Temperatur darf niemals 49°C überschreiten. Durch dieses besonders schonende Herstellungsverfahren wird pures Öl gewonnen und konserviert. Die Kaltpressung ergibt reinste Öle, die reich an wertvollen Nährstoffen und Anti-Oxidantien sind. Die in den Ölen enthaltenen Nährstoffe bleiben also - dank dieses schonenden Prozesses - unverändert und unbeschädigt. Außerdem sind die Öle weder raffiniert noch weiterverarbeitet und frei von schädigenden Rückständen, die oft in chemischen Lösungsmitteln vorhanden sind. In den Nature Box Formulierungen sind die Öle ultrafein verteilt, sodass die Formeln einen zarten, nicht-fettenden und nicht-beschwerenden Film über Haare und Haut legen. So helfen die Nature Box Formeln nicht nur die Feuchtigkeit zu bewahren, sondern haben gleichzeitig einen pflegenden und verfeinernden Effekt. Haut und Haare werden so wunderschön weich und sehen gesund aus.

Tu dir selbst und der Umwelt etwas Gutes

Nature Box steht für soziale Verantwortung. Ziel ist es beispielsweise, recyceltes Plastik zu benutzen, wo es möglich ist. Aus diesem Grund bestehen die Flaschen für Shampoo, Spülung, Duschgel und Body Lotion aus 25% recyceltem Plastik. Außerdem kooperiert Nature Box mit internationalen Entwicklungsorganisationen und unterstützt kleine lokale Bauern im nachhaltigen Anbau von Rohstoffen. So unterstützt Nature Box den Guar-Produzent Solvay und die Non-Profit-Organisation TechnoServe dabei, Guar in der Wüstenregion Bikaner in Indien nachhaltig anzubauen. Guar, gewonnen aus der Guarbohne, ist ein haar- und hautpflegender Rohstoff, der in den Produkten von Nature Box verwendet wird. Ziel ist es, eine verantwortungsvolle Lieferkette zu schaffen und die Lebenssituation der Guar-Bauern zu verbessern

Entdecke die Pflegelinie, die deinem Lifestyle entspricht

  • Nature Box Avocado-Öl – für Reparatur & Spliss-Schutz für dein Haar und intensive Pflege bei trockener Haut. 
  • Nature Box Kokosnuss-Öl – Feuchtigkeit & Frische für Haut und Haar. 
  • Nature Box Aprikosen-Öl – Glanz & Geschmeidigkeit für dein Haar und zarte Pflege für weiche, geglättete Haut. 
  • Nature Box Mandel-Öl – Volumen & Fülle für dein Haar und milde Pflege bei empfindlicher Haut.

*Keine Sulfattenside in den Haarshampoos.

#natureboxbeauty #beautypositivity

Diesen spannenden Beitrag gibt’s nur bei unserem Partner auf www.hell.com

Möchten Sie BIPAme jetzt verlassen und zum Beitrag wechseln?*

*Diese Seite enthält Inhalt Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.