GOSH

Gewinnen Sie eines von 10 Kosmetiktäschchen gefüllt mit hochwertigen Produkten von GOSH Copenhagen und zaubern Sie Ihren feierlichen Christmas Party Look.


Mit GOSH zum Christmas Party Look 

Jetzt ganz festlich. 


Mit tiefrotem Lippenstift und Glitzer lässt sich dieser besonders elegante und feminine Look zaubern:

  1. Legen Sie eine gute Basis für Ihr Make-Up mit einem unserer tollen Primer, z.B. den GOSH Primer Plus+ Pore & Wrinkle Minimizer.

  2. Tragen Sie nun die zu Ihrem Hautton passende Foundation auf, z.B. GOSH Foundation Plus+. Diese bietet eine sehr hohe Deckkraft und verschmilzt nahtlos mit der Haut. Für eine noch höhere Deckkraft – deckt sogar Tatoos ab – greifen Sie zu unserem neuen GOSH Concealer High Coverage

  3. Bereiten Sie die Lippen mit dem GOSH Fix it! Lip Primer auf den Lippenstift vor. So hält Ihre Lippenfarbe länger und franst nicht aus. Der spezielle enthaltene Wirkstoff MAXI-Lip sorgt für vollere Lippen. Und tragen Sie anschließend den GOSH Velvet Touch Lipliner sowie den farblich dazu passenden GOSH Velvet Touch Lipstick auf, z.B. The RED.

  4. Bereiten Sie nun Ihre Augenlider mit dem GOSH Eye Shadow Primer auf den neuen Effect Powder vor. Dieses lose Puder aus hochpigmentierter Farbe können Sie je nach Lust und Laune auch auf den Wangen, Lippen oder Schultern verwenden und hiermit besondere schimmernde Effekte zaubern. Passend zu dem GOSH Effect Powder können Sie einen Hauch von Lumi Drops Gold auf die Wangen auftragen. Dies bringt Ihren Teint zum Leuchten.

  5. Schließlich runden Sie den Look noch mit Ihrem Lieblingseyeliner und dem GOSH Rebel Eyes Lengthening Mascara ab - für einen umwerfenden Augenaufschlag.

Jetzt sind Sie klar für den Laufsteg J​​​​​​​

Diesen spannenden Beitrag gibt’s nur bei unserem Partner auf www.hell.com

Möchten Sie BIPAme jetzt verlassen und zum Beitrag wechseln?*

*Diese Seite enthält Inhalt Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.