Beauty-Tipps für den Heimaturlaub

Schön zuhause

Es gibt Schlimmeres, als seinen Urlaub in Österreich verbringen zu müssen. Doch damit man die Ferien ohne Fernweh, Blasen an den Füßen und trockene Haut übersteht, sollte man ein paar Beauty-Tipps für den Heimaturlaub berücksichtigen.

Gut zu Fuß

Die Berglandschaft Österreichs bietet genug Abenteuer und Erholung für Jung und Alt. Wer allerdings nicht oft wandern geht, sollte seine Füße auf die bevorstehenden Strapazen vorbereiten. Cremen Sie Ihre Füße bereits vor der Wanderung regelmäßig mit einer Fußcreme ein, um die Haut geschmeidig zu halten. Spezielle Schutzpflaster helfen gegen Reibungen und Druckstellen und gehören in jeden Wanderrucksack. Auch ein kühlendes Fußspray ist Gold wert und einer der besten Beauty-Tipps für den Heimaturlaub. Es belebt müde, schwere Beine und lässt die gelaufenen Höhenmeter schnell wieder vergessen. Verwöhnen Sie Ihre Füße abends mit einem entspannenden Fußbad und einer pflegenden Fußmaske. Dann steht dem nächsten Wanderausflug nichts mehr im Wege.

Exotische Nächte

Wer seine Fernreise in diesem Jahr stornieren musste und zuhause bleibt, sollte sich das Strandurlaubsfeeling einfach zu sich ins Badezimmer holen. Der „Beauty of Africa Duschschaum“ der BI CARE SPA Linie riecht nach tropischen Regennächten und die „Exotic Delight Cremedusche“ duftet wie eine exotische Blumenwiese. Gönnen Sie Ihrer Haut vor dem Duschen ein belebendes Ganzkörper-Peeling und cremen Sie sich vor dem Schlafengehen mit der „Fresh Moments Körperlotion“ ein. Die Aromen von Bambus und Zitronengras bringen einen vielleicht zumindest im Traum an die ersehnte Wunschdestination.

Sonne tanken

Auch wenn man seinen Urlaub „nur“ zuhause, im Freibad oder am See verbringt, darf man die Sonne nicht unterschätzen. Verwenden Sie unbedingt immer ein Sonnenschutzprodukt mit hohem Lichtschutzfaktor und vergessen Sie nicht, Ihr Gesicht abends gründlich zu reinigen. Eine feuchtigkeitsspendende Creme schützt die Haut danach vor dem Austrocknen. Wer im Sommer zu Unreinheiten neigt, sollte stets milde Gesichtspflegetücher dabeihaben. Damit kann man sich unterwegs schnell die Hände und das Gesicht reinigen und die Haut von Sonnenschutzresten befreien. Zusatztipp: Verstauen Sie Ihre Monatshygieneartikel in speziellen Aufbewahrungsboxen, damit diese nicht nass werden.

field_hide_on_home: 

Diesen spannenden Beitrag gibt’s nur bei unserem Partner auf www.hell.com

Möchten Sie BIPAme jetzt verlassen und zum Beitrag wechseln?*

*Diese Seite enthält Inhalt Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.