Kategorien

Baby Beauty Haushalt Tierwelt DIY Gesundheit
Über BIPA Gewinnspiel Produkttest Tutorial Mädchen Männer Blogger Sponsored

Externe Seiten

BIPA Online Shop Karriere MAXIMA

Neue Beauty-Rituale zum Herbstbeginn

Coole Schönheits-Trends

Im Herbst und Winter hat man endlich wieder mehr Zeit für ein ausgedehntes Pflege-Programm. Diese Beauty-Rituale sollte man unbedingt ausprobieren.

Entspannung fürs Gesicht

Kopf- und Kieferschmerzen sowie Fältchen können das Resultat verspannter Gesichtsmuskeln sein. Gönnen Sie sich hin und wieder eine Gesichtsmassage. Dieses uralte Schönheitsritual erlebt gerade wieder ein Revival! Reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich mit einem Reinigungsöl oder Gel-Cleanser. Tragen Sie danach ein Gesichtsöl oder einen reichhaltigen Moisturizer auf. Massieren Sie im Anschluss Ihre Schläfen in kreisenden Bewegungen, bevor Sie weiter über Stirn und Haaransatz wandern. Drücken Sie mit Daumen und Ringfinger sanft die Augenbrauen zusammen und streichen Sie im Anschluss mit Zeige- und Mittelfinger von der Nase mit leichtem Druck nach außen über die Wangenknochen bis zu den Schläfen. Viele weitere Anleitungen findet man auf YouTube.

Make-up-Routine in 3 Schritten

Die Corona-bedingte Maskenpflicht hat einem Produkt wieder zu neuem Ruhm verholfen: getöntem Lippenbalsam. Er pflegt die Lippen mit einem Hauch von Farbe und kann – wenn es schnell gehen muss – auch als Rouge verwendet werden. Statt stark deckender Foundation trägt man jetzt getönte Tagescreme oder BB Creams, die die Haut gleichzeitig pflegen. Zum Schluss noch zwei bis drei Schichten Mascara auf die Wimpern – fertig! Eines der unkompliziertesten neuen Beauty-Rituale in dieser Herbst/Winter-Saison.

Verwöhnprogramm für den Körper

Wer sagt, dass man Masken nur am Gesicht verwenden darf? Eigene Körpermasken-Produkte konnten sich am Markt zwar noch nicht durchsetzen, aber es reicht vollkommen, eine herkömmliche Gesichtsmaske dafür herzunehmen. Besonders praktisch sind Produkte in Pulverform, die man einfach mit etwas Wasser oder Moisturizer anrührt. Tragen Sie die Maske am besten unter der Dusche auf Po, Dekolleté, Brust oder Arme auf. Ob Unreinheiten oder Trockenheitsfältchen – bei regelmäßiger Anwendung bekommt man diese Beauty-Problemchen rasch in den Griff. Damit die Einwirkzeit sinnvoll genutzt wird, kann man gleichzeitig auch eine Haar- und Gesichtsmaske auftragen.

Stimmungsaufhellende Maniküre

Gepflegte Hände und Nägel sind auch im Herbst ein Muss. Doch statt zu den ewig gleichen Beige- oder Rosétönen darf man jetzt ruhig zu kräftigeren Farben wie Orange, Rot oder Pink greifen. Die bunte Maniküre – bei der jeder Nagel in einem anderen Farbton lackiert wird – macht sofort gute Laune. Um auch bei der Produktauswahl trendtechnisch vorne mit dabei zu sein, kann man in wasserbasierte Nagellacke investieren. Diese bestehen bis zu 75 Prozent aus Wasser und haben keinen strengen Eigengeruch. Gut für Nägel und Umwelt. 

Jetzt im BIPA Online Shop einkaufen

BIPA verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz-Seite.