Teilnahmebedingungen
Teilnahmeberechtigt an diesem Produktest der BIPA Parfumerien GmbH, Industriezentrum NÖ-Süd, Str. 3, Objekt 16, 2355 Wiener Neudorf (im Folgenden BIPA) sind alle Personen mit Wohnsitz in Österreich, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben. Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Vereine oder automatisierte Dienste ist nicht gestattet.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der zeitgerechte Eintrag auf der bipa.me Teilnahme-Seite.
Durch die Abgabe des Kommentares erklärt der Teilnehmer die nachfolgenden Teilnahmebedingungen gelesen zu haben und diese ohne Einschränkungen zu akzeptieren:
 
1.    Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass nur vollständige Einsendungen berücksichtigt werden können und die Fotos der Gewinne lediglich als Beispielabbildungen dienen.
2.    Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Die Teilnahme über mehrere Facebook- Accounts ist nicht zulässig.
3.    Insgesamt werden 100 Gillette Skinguard Rasierer verlost. Der Gesamtpreis beträgt: 1200€
4.    Der Produkttest von BIPA steht in keinerlei Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern BIPA.
5.    Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine bekanntgegebenen Daten von BIPA für die Durchführung des Produkttests verarbeitet und im Fall eines Gewinns im notwendigen Ausmaß an Dritte (Post) weitergegeben werden. Danach werden die Daten von BIPA gelöscht. Diese Zustimmung kann unter Parfumerien GmbH, Industriezentrum NÖ-Süd, Str. 3, Objekt 16, 2355 Wiener Neudorf widerrufen werden.
6.    Der Teilnehmer räumt BIPA das nicht ausschließliche, übertragbare, unterlizenzierbare, unentgeltliche, zeitlich und örtlich unbeschränkte Nutzungsrecht ein, den Kommentar für Werbezwecke zu nutzen, zu vervielfältigen und/oder zu bearbeiten.
7.    Der Teilnehmer sichert zu, dass der bei BIPA eingegangene Kommentar frei von Rechten Dritter (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte, Markenrechte) ist und keine Persönlichkeitsrechte verletzt. Der eingegangene Kommentar darf keine Inhalte enthalten, die gegen gesetzliche Bestimmungen oder gegen die guten Sitten verstoßen. Der Teilnehmer verpflichtet sich, BIPA von allen Ansprüchen Dritter schad- und klaglos zu halten, die diese aufgrund der Veröffentlichung des Kommentars in allen Medien von BIPA geltend machen.
8.    BIPA behält sich das Recht vor Fotos rassistischer und/oder diskriminierender Art zu löschen.
9.    BIPA behält sich ausdrücklich das Recht vor, die jeweils angekündigten Gewinne ohne Angabe von Gründen durch gleich- oder höherwertige Preise auszutauschen.
10.    Im Übrigen übernimmt BIPA keine Haftung hinsichtlich technischer Defekte, fehlerhafter Datenübertragungen sowie für etwaige technische Schwierigkeiten, die die Teilnahme am Produkttest beeinflussen könnten.
11.    BIPA behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen den Produkttest in irgendeiner Form zu beeinflussen, von eben diesem auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Produkttest steht es BIPA frei, die Gewinne auch noch nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern.
12.    Die Laufzeit beträgt: 03.01-13.01.19; die Teilnahme an diesem Produkttest ist kostenlos und mit keiner Kaufverpflichtung verbunden.
13.    BIPA übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für die bezogenen Gewinne oder eine bestimmte Beschaffenheit oder Werthaltigkeit der Gewinne.
14.    Im Übrigen haftete BIPA nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die leichte Fahrlässigkeit wird, sofern gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.
15.    Keine Barablöse, Refundierung, Übertragung oder Umtausch der Gewinne möglich.
16.    Die Ziehung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit mittels Zufallsgenerator statt.
17.    Der gesamte Produkttest unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; über den Produkttest kann kein Schriftverkehr geführt werden. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf Auszahlung der Gewinne.
18.    Im Falle eines Gewinnes werden die Gewinner per Privatnachricht über Facebook verständigt. Zum Zweck der Gewinnübermittlung, müssen die Gewinner per Privatnachricht ihre Kontaktdaten (vollständiger Vor- und Nachname, Anschrift. PLZ und Ort) bekanntgeben. Für die Richtigkeit der Daten trägt der jeweilige Gewinner die volle Verantwortung. Die Gewinnübermittlung erfolgt per Post.
19.    Der jeweilige Gewinn kann bis zum 31.01.2019 23:59 Uhr eingefordert werden. Danach verfällt der Anspruch.
20.    Allfällige Steuern und Abgaben sind vom Gewinner zu tragen.

Diesen spannenden Beitrag gibt’s nur bei unserem Partner auf www.hell.com

Möchten Sie BIPAme jetzt verlassen und zum Beitrag wechseln?*

*Diese Seite enthält Inhalt Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.