Kategorien

Baby Beauty Haushalt Tierwelt DIY Gesundheit
Über BIPA Gewinnspiel Produkttest Tutorial Mädchen Männer Blogger Sponsored

Externe Seiten

BIPA Online Shop Karriere MAXIMA

DIY: Kerzen mit selbst gemachten Spruch-Etiketten

Verschönert eure BI HOME LIVING Duftkerzen mit selbst gemachten Etiketten – Anna & Petra zeigen wie’s geht!

Der Winter steht vor der Tür. Die Tage werden wieder kürzer und die Nächte dafür länger. Der perfekte Zeitpunkt also, um sich mit den neuen duftenden BI HOME LIVING Kerzen einzudecken und abends bei Kerzenschein so richtig abzuschalten. Neben Teelichtern und Raumdüften gibt’s die Duftkerzen auch im Glas. Das Tolle daran: Die Gläser sind unbedruckt und unbeklebt und lassen sich dadurch ganz wunderbar individuell gestalten. 

Anna & Petra von www.welovehandmade.at haben das natürlich direktausprobiert und sich ein paar DIY-Inspirationen zum Nachmachen überlegt!

Man braucht: 

  • BI HOME LIVING Duftkerze im Glas (groß oder klein) 
  • Etikettenpapier 
  • Schere 
  • Verschiedene Stifte, wie Metallic-Stifte, Fineliner, Brush Pens und Bleistift 
  • Aquarellfarben & Pinsel 
  • Washi Tape & Sticker 
  • Schmierpapier


So geht’s:

Zunächst sollte man überlegen, welchen Spruch man in welcher Größe auf seiner Kerze haben möchte. Anschließend ein Schmierpapier in der richtigen Größe zuschneiden und dann kann es auch schon mit der Planung des Spruches losgehen. Hierbei sollte man auf verschiedene Dinge achten:

Tipp 1: Wörter nach Wichtigkeit reihen 

Bei Sprüchen sollte man sich zunächst ansehen, welche Wörter die Wichtigsten und welche nur Füllwörter sind. Die wichtigen Wörter sollten hervorgehoben werden, beispielsweise durch Größe oder Schriftart. So springen sie einem direkt ins Auge. Bei „do all things with love“ haben wir beispielsweise „things“ und „love“ hervorgehoben, indem wir die beiden Wörter größer und in Faux Calligraphy geschrieben haben. Außerdem haben wir diese beiden Wörter auch noch mit Farbe hervorgehoben. Den Rest haben wir einfach in einer schönen Schreibschrift geschrieben.


Tipp 2: Layout überlegen 

Neben der Schriftart ist auch das Layout eine wichtige Komponente. Es gibt viele Möglichkeiten, die einzelnen Wörter anzuordnen. Am besten, man probiert einfach verschiedene Varianten auf seinem Schmierpapier aus und entscheidet sich dann für die Variante, die einem am besten gefällt.

Tipp 3: Farbe & Zierelemente ergänzen 

Wer es ganz schlicht mag, lässt seine Etiketten einfach Schwarzweiß. Man kann aber natürlich auch noch Farbe ins Spiel bringen, zum Beispiel Goldund Pinktöne. Leerräume lassen sich super mit passenden Illustrationen oder Zierrahmen füllen und auch Sticker und Washi Tapes sind super schön. 

Sobald man seine Skizze fertiggestellt hat, kann man diese auch schon auf das Etikettenpapier übertragen und fertigstellen. Zum Schluss einfach auf der Kerze anbringen und fertig sind die super individuellen Duftkerzen. Perfekt, um das eigene Zuhause aufzuhübschen, aber auch eine super Geschenk-Idee für die Weihnachts- und Adventszeit! Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen!

Jetzt im BIPA Online Shop einkaufen

BIPA verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz-Seite.