Kategorien

Baby Beauty Haushalt Tierwelt DIY Gesundheit
Über BIPA Gewinnspiel Produkttest Tutorial Mädchen Männer Blogger Sponsored

Externe Seiten

BIPA Online Shop Karriere MAXIMA

Trockenshampoo selber machen

So geht's

Dry Shampoo zählt zu den beliebtesten Beauty-Produkten. So einfach kann man Trockenshampoo selber machen.

Trockenshampoo hat sich schon in den unterschiedlichsten Situationen bewährt. Ob während eines Musikfestivals, auf Reisen oder einfach nur, um den Haaren eine Pause zu gönnen – es ist aus dem Badezimmer nicht mehr wegzudenken. Außerdem eignet es sich auch als Stylingprodukt, um die Haare griffiger zu machen – perfekt für Flechtfrisuren. Kaum jemand weiß das, aber man kann Trockenshampoo auch selber machen. Damit spart man sich nicht nur Geld, sondern tut auch der Umwelt etwas Gutes, indem man weniger Müll produziert.

DIY: Trockenshampoo selber machen

Zutaten:

2–3 EL Heilerde (oder Babypuder bzw. Maisstärke)
1 TL Natron
1 TL reines Kakaopulver (nur bei dunklen Haaren)
1 TL Zimt (nur bei roten Haaren)
3 Tropfen ätherisches Öl

Sieben Sie die Heilerde (3 EL für Blond, 2 EL für Brünette bzw. Rothaarige) durch ein Teesieb in eine Schüssel. Fügen Sie anschließend das Natron hinzu und verwenden Sie dafür ebenfalls das Sieb. Braun- bzw. Rothaarige mischen jetzt noch das Kakaopulver bzw. den Zimt unter. Mischen Sie je nach Haarbedürfnis noch das ätherische Öl dazu. Lavendel fördert den Haarwuchs, Rosmarin wirkt bei Schuppen und Minze gegen eine fettige Kopfhaut. Vermengen Sie alles gut und füllen Sie das Trockenshampoo in ein verschließbares Glas, damit keine Feuchtigkeit dazukommen kann.

Anwendung:

Legen Sie sich ein Handtuch um die Schultern, um Verschmutzungen zu vermeiden. Kämmen Sie Ihre Haare zunächst gründlich durch. Nehmen Sie ein bis zwei Prisen des Trockenshampoos in die Hand und vermischen Sie es zwischen den Handflächen. Massieren Sie es wie beim Shampoonieren in Ihre Kopfhaut ein. Lassen Sie das Trockenshampoo ca. 5 Minuten einwirken, bevor Sie Ihre Haare dann erneut durchkämmen. Man kann das Shampoo auch mit einem Rougepinsel am Haaransatz auftragen und danach mit den Fingern einmassieren.

Jetzt im BIPA Online Shop einkaufen

BIPA verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz-Seite.