Die besten Gesichtsmasken für Männer

Ab in die Maske

Gesichtsmasken für Männer sind schon lange kein Paradoxon mehr. Die kleinen Pflegewunder werden auch von strapazierter Männerhaut sehr geschätzt. Das sind die besten Masken für ihn. 

Auch Männer leiden unter sensibler Haut, Pickeln, Fältchen oder Trockenheit. Da reicht eine einfache Tagescreme oft nicht mehr aus. Höchste Zeit, härtere Geschütze aufzufahren! Die gibt es zum Glück – und zwar in Form wohltuender Gesichtsmasken für Männer. Man(n) kann sich natürlich jederzeit im Beauty-Regal der Freundin bedienen. Doch wer seine Haut optimal pflegen möchte, sollte ein Produkt speziell für Männerhaut verwenden. Schließlich ist diese dicker und fettiger als die von Frauen. Deshalb neigen Männer eher zu Unreinheiten und vergrößerten Poren. Mit einer wöchentlichen Gesichtsmaske sind Hautprobleme bald Schnee von gestern. 

Bei unreiner Haut

Wer keine Lust auf stundenlange Beauty-Rituale hat, für den muss ein Produkt einfach anwendbar sein und trotzdem schnelle Resultate liefern. Die „Men Deep Control Reinigende Gesichtsmaske“ von Nivea geht Unreinheiten mit Aktivkohle und Tonerde an den Kragen. Eine dünne Schicht auf die gereinigte Haut auftragen, eine Minute einwirken lassen und danach abspülen. 

Bei müder Haut

Tuchmasken sind die perfekte Wahl für Männer, die keine Lust haben, sich die Maske erst ins Gesicht schmieren zu müssen. Einfach aus der Verpackung holen, auffalten, auf das Gesicht legen und einwirken lassen. Und das Beste? Die Rückstände können danach direkt in die Haut einmassiert werden. Die „Men Expert Hydra Energetic Energiespendende Tuchmaske“ von L’Oréal Paris enthält belebenden Taurin-Extrakt. Diese Sheetmask passt sich außerdem optimal an die männliche Gesichtsform an. 

Bei sensibler Haut

Gerade Männer mit empfindlicher Haut sollten sich nicht zu viele zusätzliche Produkte ins Gesicht schmieren. Die „Sensitive Skin Face Mask Hypoallergenic“ von Ziaja kann problemlos verwendet werden. Sie ist frei von allergieauslösenden Inhaltsstoffen und beruhigt irritierte, gerötete Haut sofort. Die feuchtigkeitsspendende Maske ist das perfekte Verwöhnprogramm für sensible Hauttypen. 

Bei trockener Haut

Die „Skin Food Nährende Intensivpflege“ von Weleda ist ein Klassiker. Eigentlich wird das Produkt als Gesichtscreme verkauft, doch ihre pflegenden, feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften machen sie zur perfekten Feuchtigkeitsmaske. Die Kombination aus Stiefmütterchen, Rosmarin und Kamillenblüten beruhigt und macht sogar raue, schuppige Haut wieder streichelzart. Auf das Gesicht auftragen, fünf bis zehn Minuten einwirken lassen und Reste mit einem Kosmetiktuch entfernen. 

Diesen spannenden Beitrag gibt’s nur bei unserem Partner auf www.hell.com

Möchten Sie BIPAme jetzt verlassen und zum Beitrag wechseln?*

*Diese Seite enthält Inhalt Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.