Themen

Beauty & Trends Baby & Kind Make-up Pflege Haare Love
Gesundheit Parfum Haushalt Tierwelt Männer DIY & Geschenke Sponsored Presse

Gewinnspiel Produkttest

BIPA Online Shop Karriere MAXIMA Soziales Engagement Presse Presse

Themen

Beauty & Trends Baby & Kind Make-up Pflege Haare Love Gesundheit Parfum
Haushalt Tierwelt Männer DIY & Geschenke Sponsored Presse

Gewinnspiel Produkttest

BIPA Online Shop Karriere MAXIMA Soziales Engagement Presse Presse

Die schönsten Nagellack-Trends im Frühling 2021

Schöne Hände im Handumdrehen

Neben Make-up und Pflege rücken die Hände wieder in den Mittelpunkt des Geschehens. Das sind die schönsten Nagellack-Trends im Frühling 2021!

Pink und Zuckerlrosa

Am Catwalk der aktuellen Spring-Summer-Show von Fendi waren auffällige pinke Fingernägel zu sehen, die an Kaugummi aus Kindheitstagen erinnern. Doch nicht nur Bubblegum-Pink wird diesen Frühling unsere Nägel schmücken, auch zarte Rosé-Töne sind wieder extrem angesagt. Sie passen nicht nur zu luftigen Kleidern, sondern sehen auch mit Jeans und T-Shirt schick aus. Zusatzplus: Die Farben Rosa und Pink heben unsere Laune. 

Black Beauty

Zugegeben, Schwarz ist nicht jedermanns Sache, aber die Farbe ist auch als Nagellack ein zeitloser Klassiker und derzeit extrem populär. Auf den Spring-Summer-Shows von Chanel und Givenchy waren Models mit perfekt manikürten schwarzen Nägeln zu sehen. Grund genug, diese Farbe nicht nur in die Herbst- und Winter-Monate zu verbannen. Im Gegenteil: Gerade bei der Frühlings- bzw. Sommer-Garderobe können schwarze Nägel für einen unerwarteten Stilbruch sorgen. 


Kleben statt Pinseln

Kunstnägel sind wieder in! Doch keine Sorge – mit den Kunstnägeln der Achtziger- bzw. Neunzigerjahre haben die neuen Nägel nichts mehr gemein. Sie wirken viel natürlicher und lassen sich auch einfacher applizieren. Allerdings muss einem bewusst sein, dass Klebenägel nur eine vorübergehende Lösung sind und nicht ständig auf die Naturnägel geklebt werden sollten. Sie sind zwar viel harmloser als Gel- oder Acrylnägel, können die Nägel aber dennoch schädigen.

Minimalistische Akzente

Coolem Nail Design sind keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt sind French Nails „mit einem Twist“. Dabei wird die Nagelspitze z. B. mit einer anderen Farbe oder einem coolen Muster versehen. Zu den schönsten Nagellack-Trends im Frühling 2021 gehören French Nails mit einem blauen Muster, das an Wellen erinnert. Einfach vorab eine Schablone in Wellenform basteln und vor dem Lackieren auf den Nagel kleben. Wer nicht so geübt ist, sollte für eine Maniküre mit Nail Design einen Termin im Nagelstudio vereinbaren.

Fun Nails

Inspiration für ausgefallenes Nageldesign oder Maniküre-Anregungen findet man überall. Folgen Sie z. B. koreanischen Nagelstudios auf Instagram; die Koreaner gelten auch beim Nageldesign als absolute Trendsetter. Oder lassen Sie sich von Filmheldinnen wie Schauspielerin Carey Mulligan in „Promising Young Woman“ inspirieren, die jeden einzelnen Nagel in einem anderen Pastell-Ton lackiert hat. Am wichtigsten ist es, Spaß mit seiner Maniküre bzw. Pediküre zu haben und auch mal zu Farben zu greifen, die man sonst vielleicht eher nicht verwenden würde.


Fifty Shades of Nude

Nude ist nicht nur auf den Lippen total angesagt, sondern auch auf den Nägeln. Es gibt unzählige Nuancen, die es einem ermöglichen, jeden Tag einen anderen Nude-Ton zu tragen. Doch das Beste: Kleine Patzer bei der Maniküre sieht man weniger leicht als bei einem klassischen Rot und Nude passt zu allem!

Jetzt im BIPA Online Shop einkaufen