fbpx Diese Sex-Mythen sollte man kennen | Bipa.me

Diese Sex-Mythen sollte man kennen

Erotische Bettgeschichten aufgeklärt

Sex-Mythen sorgen nicht nur für Verwirrung, sondern auch für Gesprächsstoff. Diese sollte man kennen.

Vorzeitiges Rausziehen ist eine sichere Verhütungsmethode

Vorzeitiges Rausziehen hat wahrscheinlich jede sexuell aktive Person schon einmal erlebt. Ob in passiver oder aktiver Form. Dennoch handelt es sich bei dieser Methode um kein sicheres Verhütungsmittel. Schließlich kann immer etwas danebengehen. Außerdem ist es ziemlich schwierig, den richtigen Moment zu erwischen. Verwenden Sie Kondome oder ein anderes Verhütungsmittel, um auf Nummer sicher zu gehen.

Guter Sex dauert die ganze Nacht

Einer der ältesten und absurdesten Sex-Mythen. „Guter Sex“ lässt sich nicht pauschalisieren und wird von jedem anders definiert und erlebt. Anstatt sich über die Uhrzeit Gedanken zu machen, sollte man jede einzelne Sekunde genießen. Egal ob Drei-Minuten-Quickie oder mehrmaliger Sex hintereinander. 

Wer Gleitmittel braucht, ist nicht erregt

Absoluter Quatsch! Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Frauen manchmal feucht sind und manchmal nicht. Das kann mit Stress, Unlust oder eventuell auch einer Krankheit zusammenhängen. Gleitmittel zählen zu den besten Erfindungen, wenn es um Sex geht, und gehören in jedes Schlafzimmer. Wer im Vaginalbereich allerdings ständig trocken ist und deswegen beim Sex sogar Schmerzen hat, sollte das unbedingt vom Frauenarzt abklären lassen. 

Masturbation ist schädlich

Einer der häufigsten Sex-Mythen – auch heute noch! Doch keine Angst, das Gegenteil ist der Fall. Masturbation lindert nicht nur Stress und Menstruationsbeschwerden, sondern hilft gleichzeitig, sich und seinen Körper besser kennenzulernen. Die Sexualtherapeutin Teesha Morgan bezeichnete Masturbation in ihrem TED-Talk sogar als „Roadmap für den Körper“. Ganz egal, ob man sich solo oder mit Sex-Spielzeug befriedigt – wichtig ist, dass man es tut! 
 

Diesen spannenden Beitrag gibt’s nur bei unserem Partner auf www.hell.com

Möchten Sie BIPAme jetzt verlassen und zum Beitrag wechseln?*

*Diese Seite enthält Inhalt Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.